Erfahrungen mit Duac Akne Gel aus der Apotheke

aber bitte erst zum Hautarzt, dann Anwenden!

Werbung

Akne bedeutet nicht ausschließlich Pubertät, Jugendliche und Pickel. Diese Hauterkrankung ist viel ernster zu nehmen und kann alle Altersgruppen betreffen. Deshalb ist gerade für die Betroffenen ein Mittel gegen die offensichtlichen Hautprobleme äußert wichtig. Mittel der Wahl kann hier das Duac Akne Gel sein.

Lachen einer Frau. Fokus auf den Mund. Schwarz weiß

Duac Akne Gel Erfahrungen

Die Erfahrungen der Anwender sind teils positiv, teils negativ. Je nach Hauttyp können die Nebenwirkungen stärker ausfallen, und diese Anwender haben dann natürlich stärkere Probleme mit Juckreiz oder trockener Haut. Hier muss sogar in Betracht gezogen werden, das Gel nicht mehr zu nutzen. Bei einem viel größeren Prozentsatz jedoch ist das Gel sehr wirksam und hilft zuverlässig. In vielen Internetforen kann man durchweg positive Rückmeldungen zum Duac Akne Gel finden.

Wie hoch ist der Duac Akne Gel Preis?

Der Preis des Gel´s liegt je nach Packungsgröße zwischen 20 und 40 Euro.

Duac Akne Gel Rezeptfrei kaufen???

NEIN!!! Antibiotika sind in Deutschland immer verschreibungspflichtig, deshalb kann auch das Duac Akne Gel nur mit Rezept vom Hautarzt, in der Apotheke der Wahl gekauft werden.

Die richtige Duac Akne Gel Anwendung

Angewendet wird es folgender Maßen: Man sollte sein Gesicht gründlich reinigen, danach wirklich nur wenig Gel auf die Fingerspitzen geben und auf dem gesamten Gesicht verteilen, nicht nur auf den betroffenen Stellen. Danach warten, bis das Gel vollständig eingezogen ist und am Besten vermeiden, mit den Händen und Fingern wieder ins Gesicht zu greifen, um keine neuen Keime und Bakterien auf die Haut aufzubringen. Die Anwendung erfolgt meist einmal täglich, meist abends vor dem Schlafen gehen, und sollte drei Monate nicht ohne ärztliche Anweisung überschreiten.

Duac Akne Gel Nebenwirkungen

Durch die starke Talgreduktion des Benzoylperoxid kann es als Nebenwirkung zu trockener Haut kommen. Damit verbundene Symptome können Juckreiz, Hautirritationen und Rötungen sein. Oftmals ist dies jedoch mit einer einfachen Feuchtigkeitscreme zu beheben. Ansonsten muss mit dem zuständigen Hautarzt besprochen werden, inwiefern die Behandlung fortgesetzt werden kann.

Inhaltsstoffe – Was ist drin?

Dieses Gel beinhaltet zwei sehr wirksame Inhaltsstoffe. Zum einen Clindamycin, ein Antibiotikum, und zum anderen Benzoylperoxid, welches die Talgproduktion verlangsamt. Als alternative zur spürbaren Reduktion von Talg, kann ich euch auch Vitamin B5 empfehlen.

Mein Fazit

Als Fazit kann man sagen, hat man Probleme mit Akne, macht es Sinn mit seinem Hautarzt über das Duac Akne Gel zu sprechen. Es löst zwar nicht die Ursache der Akne, lindert aber eindeutig die schlimmsten Symptome, und dies äußerst sicher. Ob man zu dem kleinen Kreis gehört, bei dem die Nebenwirkungen zu stark werden, erfährt man erst durch die Anwendung des Gel´s, aber ein Versuch ist es alle mal wert.

Vitamin B5 Empfehlung!

Letzte Aktualisierung am 15.12.2017 um 10:11 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API