Gesichtswasser: Empfehlungen, richtige Anwendung und Tipps zum Selbermachen

Werbung

Die Pflege mit einem Gesichtswasser ergänzt die tägliche Gesichtsreinigung optimal und bildet die Grundlage für einen gesunden und strahlenden Teint. Doch nur mit einem geeigneten Produkt bietet die Anwendung jede Menge Vorteile. Die richtige Pflege hängt hierbei einerseits von dem individuellen Hauttyp ab. Andererseits enthalten Gesichtswasser verschiedene Bestandteile, die unterschiedlich auf die Haut wirken. Gesichtswasser ja oder nein? Oder wenn, mit welchen Inhaltsstoffen? All diese und noch viel mehr Antworten gibt es im folgenden Artikel!

Was bringt ein Gesichtswasser?

Ein Gesichtswasser zählt zur täglichen Gesichtspflege. Die Haut wird nicht nur gereinigt, sondern gleichzeitig gepflegt. Entsprechend seiner Bestandteile reinigt ein Gesichtswasser die Poren von Unreinheiten verursachenden Talgresten und Fettglanz. Ebenfalls wird die Haut von übrig gebliebenen Make-up-Resten befreit. Neben einer reinigenden und klärenden Wirkung pflegen Gesichtswasser die Haut nachhaltig. Viele Produkte spenden Feuchtigkeit und verfeinern das Hautbild. Da jeder Mensch einen individuellen Hauttyp besitzt, muss bei der Verwendung auf ein geeignetes Produkt zurückgegriffen werden. Sehr sensible Haut benötigt eine andere Pflege als fettige und Mischhaut.


Gesichtswasser mit Alkohol oder ohne

Alkohol in einem Gesichtswasser bewirkt, dass überschüssiger Talg sowie Schmutzrückstände von Cremes oder Make-up von der Hautoberfläche entfernt werden. Der Alkoholbestandteil verdunstet sehr schnell auf der Haut. Hierdurch wird der Haut Wärme entzogen und es kommt zu einer erfrischenden und kühlenden Wirkung. Aufgrund der austrocknenden Wirkung von alkoholhaltigem Gesichtswasser kann es ebenfalls zu einem leichten Spannungsgefühl kommen. Sehr sensible Haut reagiert manchmal mit Reizerscheinungen wie Hautrötungen. Bei trockener und sehr empfindlicher Haut sollten daher immer alkoholfreie Produkte verwendet werden. Nicht nur Alkohol, Paraffine und Tenside, sondern auch viele andere Substanzen verträgt ein trockener Hauttyp sehr schlecht.

Das Resultat: die Haut wird immer trockener. Es können sogar Juckreiz und Schuppenbildung auftreten. Aus diesem Grund sollten bei trockener Haut ausschließlich hautberuhigende Wirkstoffe verwendet werden. Hierzu zählen Inhaltsstoffe wie Aloe Vera, Rosenwasser, Neroli und grüner Tee. Mischhaut sowie fettiger Haut kann ein gewisses Maß an Bio-Alkohol guttun. Aufgrund der desinfizierenden Wirkung kann zu Unreinheiten neigende Haut gut behandelt werden. Durch den Alkohol werden Bakterien nachhaltig beseitigt. Anstelle von Alkohol kann jedoch auch auf andere, teilweise wirksamere Inhaltsstoffe zurückgegriffen werden. Hierzu zählen u. a. Ringelblume, Rosmarin, Minze und auch Salbei.


Wie oft sollte man ein Gesichtswasser anwenden?

Ein Gesichtswasser sollte sowohl morgens als auch abends angewendet werden. Am Abend dient es zum gründlichen Entfernen von Make-up-Resten und Schmutzpartikeln. Hierfür wird die Lösung auf ein Wattepad aufgetragen und mit kreisenden Bewegungen sanft über das Gesicht geführt. Das Gesichtswasser wird nicht wieder abgewaschen, sondern verbleibt auf der Haut. Die Partie rund um die Augen wird ausgespart.

Neben dem Reinigungseffekt wird die Haut gleichzeitig besänftigt und auf die weitere Pflege vorbereitet. Auch jeden Morgens sollte ein Gesichtswasser verwendet werden. Auch wenn noch kein Make-up aufgetragen wurde, erfrischt und pflegt es die Haut ungemein. Das Gesichtswasser bildet die Basis für die anschließende Pflege sowie für das Auftragen von Kosmetika.

Gesichtswasser - der Alleskönner für mehr Wirkung (Anwendung) I VERALICE
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Welches Gesichtswasser bei welchem Hauttyp?

normale Haut

  • kann sowohl mit Tonics ohne und mit Alkohol gereinigt werden. Wenn du ihr aber etwas besonders Gutes tun möchtest, greifst du auf BIO Gesichtswasser* zurück, die Hyaluronsäure und / oder Antioxidantien pflanzlichen Ursprungs enthalten.

trockene Haut

  • Ein Gesichtswasser*, das sich für trockene Haut mit Rissen oder Schüppchen eignet, sollte alkoholfrei sein. Eine milde, feuchtigkeitsspendende Pflege – beispielsweise mit Vitamin E, Panthenol, Rosenwasser, weißem Tee oder Aloe Vera – beruhigt und verhindert ein weiteres Austrocknen.

fettige Haut

  • Im Gegensatz zu trockener Haut, der du mit einem alkoholhaltigen Tonic keinen Gefallen tust, kann bei fettiger Haut ein alkoholhaltiges Gesichtswasser* ohne weiteres eingesetzt werden. Schließlich hilft er gegen die Fettschicht, die deine Haut teilweise fettig oder fahl aussehen lässt und die das Eindringen der Wirkstoffe in die Haut verhindert. Wichtig ist auch, dass das Tonic porenreinigend und anti-verstopfend wirkt. Aus diesem Grund bieten sich unter anderem Hamamelis und Zitrone als porenverfeinernde und -verbessernde Inhaltsstoffe an.

Mischhaut

  • Ähnlich wie bei fettiger Haut hast du es bei diesem Hauttyp stellenweise mit großen Poren zu tun, während andere Bereiche eher trocken sind. Deswegen lohnt es sich, nur die fettenden Bereiche mit alkoholhaltigem Gesichtswasserspray* zu behandeln. Achte dabei auch darauf, dass nur wenig, aber hochwertiger Alkohol im Tonic vorhanden ist. Darüber hinaus sorgen beispielsweise Algen als Talgproduktionsminimierer und Fruchtsäure (wie aus Zuckerrohr oder Äpfeln) als Talgentferner dafür, dass deine Haut schnell deutlich gepflegter und feinporiger aussieht.

unreine Haut

  • Bei unreiner Haut muss ein Gesichtswasser aus der Flasche* gleich zwei Fähigkeiten mitbringen. Einerseits muss es dazu beitragen (vielleicht sogar schon entzündete) Pickelchen aufzulösen. Andererseits muss es die Haut beruhigen. Dies gelingt, wenn du auf Entzündungshemmer wie Calendula, Echinacea, Kamille oder Chlorhexidin und talgabbauende Stoffe wie Salicylsäure bei den Inhaltsstoffe achtest.

Couperose oder Rosacea

  • Falls du es mit Couperose oder sogar bereits Rosacea, einer anlagebedingten Gefäßerweiterung der Gesichtshaut und den damit verbundenen (Wangen-) Rötungen zu tun hast, musst du darauf achten, dass sich nichts in deinem Gesichtswasser* befindet, was für zusätzliche Irritationen sorgt. Also immer sicher gehen, dass der Alkoholwert so niedrig wie möglich ist und keine Duftstoffe enthalten sind.
Rosacea rote Wangen

Warum lohnt es sich, auf den pH-Wert zu achten?

Grundsätzlich ist es immer vorteilhaft, den pH-Wert von Pflegeprodukten im Hinterkopf zu haben und bei der Auswahl darauf zu achten, dass sie zum Hauttyp passen. (Zum Vergleich: Gesunde hat besitzt meist einen pH-Wert von etwa 5,5, Aknebakterien vermehren sich ab Werten von circa 6,8 deutlich mehr.)

Insbesondere bei einer Haut, deren Säureschutzmantel schnell angegriffen wird oder schon geschädigt wurde? Dann ist es zusätzlich wichtig, diese ideal zu versorgen. Wenn du beispielsweise zu Akne neigst, reagiert deine Haut bereits auf Wasser (pH-Wert 7) gestresst. Seifen mit Werten von 8 bis 11 machen es dann natürlich noch schlimmer. Also erst checken, dann bei möglichst sauren Produkten zugreifen und auch darauf achten, dass die Tonics…

  • keine oder kaum komedogene Stoffe enthalten,
  • die Haut zwar mit Feuchtigkeit versorgen, aber nicht fettend wirken,
  • komedolytisch (pickelöffnend und – auflösend) sind,
  • keratolytisch (hornlösend) wirken und
  • nicht aggressiv sind und zusätzliche Reizungen nach sich ziehen.
Bestseller Nr. 1
Hildegard Braukmann emosie Vitamin Tonic Gesichtswasser, 200 ml
  • Gesichtswasser
  • Damen
  • feuchtigkeitsspendend
  • erfrischend
  • alkoholfrei

Letzte Aktualisierung am 23.10.2020 um 11:58 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Warum Deine Hautpflege unbedingt diesen pH-Wert haben sollte!
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Wie trägt man Gesichtswasser richtig auf?

Der Trick bei einem Gesichtswasser ist, dass es den Säureschutzmantel der Haut unterstützt. Auf diese Weise können später angewandte Cremes und Lotionen ihre pflegenden Wirkungen noch einmal deutlich potenzieren. Parallel dazu unterstützt es die erste Hautreinigung per Reinigungslotion. Denn was jetzt noch an Make-Up- oder Wasserresten übrig geblieben ist, entfernt das Tonic – wobei es die Haut durch eine noch bessere Durchblutung noch straffer und frischer aussehen lässt.

Prinzipiell kann ein Gesichtswasser morgens und abends aufgetragen und dabei sogar für Hals wie Dekolleté mitgenutzt werden. Zu Beginn des Tages steht dabei dann die Versorgung der Haut mit Feuchtigkeit im Fokus, am Ende geht es dann ums Beruhigen und Entfernen von Make-Up-Reinigungsprodukten. Wie du gleich sehen wirst, ist der Zwischenschritt der Gesichtswasser-Verwendung bei der Hautpflege ziemlich leicht.

  1. Das Gesicht zunächst gründlich vorsäubern.
  2. Etwas von dem für dich geeigneten Tonic auf einem Wattepad verteilen. Das Pad sollte gleichmäßig durchfeuchtet, aber nicht tropfnass sein.
  3. Nun das Wattepad über alle Gesichtspartien führen und das Gesicht solange vorsichtig reinigen, bis du keine Reste vom Make-Up oder Pflegeprodukten mehr siehst. Wirkt das Pad verunreinigt, diesen Schritt mit einem neuen, ebenfalls getränkten Pad noch einmal wiederholen.
  4. Das Tonic einen Moment lang einziehen lassen – fertig. Nun kannst du mit der weiteren Pflege fortfahren.

Welche Inhaltsstoffe im Gesichtswasser bewirken was?

Salicylsäure

Salicylsäure (BHA) zählt zu den Inhaltsstoffen, die Poren wirklich verfeinern können und Unreinheiten aufheben. Dies gelingt dadurch, dass sie talgaufweichend sind und dafür sorgen, dass er leichter abfließen kann. Kurz gesagt: Wenn es um den Talg auf der Haut geht, ist die Salicylsäure einer deiner besten Verbündeten. Dann musst du in Bezug auf die Konzentration nur darauf achten, dass dein Tonic mit der BHA für die tägliche Anwendung geeignet ist und eine dafür angepasste Konzentration enthält.

SaleBestseller Nr. 1
LOGONA Naturkosmetik Klärendes Gesichtswasser, Reguliert & verfeinert das Hautbild, Reduziert den Hautglanz & wirkt gegen Unreinheiten, Vegan, 125ml
  • Das LOGONA KLÄRENDE GESICHTSWASSER reguliert und verfeinert das Hautbild.
  • Die antibakterielle Formulierung mit Bio-Minze & natürlicher Salicylsäure aus der Weidenrinde reduziert den Hautglanz und wirkt Unreinheiten und Pickeln entgegen.
  • Geeignet für die Haut in der Pubertät und für zu Unreinheiten neigende Haut.
  • Reduziert den Hautglanz und reguliert das Hautbild.
  • LOGONA Von Natur aus schön. Steht für fast 40 Jahre Erfahrung in der Naturkosmetik. NATRUE zertifizierte Naturkosmetik mit Bio-Pflanzenextrakten. Aus eigener Herstellung in Deutschland.

Letzte Aktualisierung am 23.10.2020 um 11:58 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Zink

Der Mineralstoff Zink ist ein echter Multitasker, wenn es um gesunde Haut geht. So…

  • beruhigt er angespannte Immunsysteme,
  • trägt zur Wundheilung und Hauterneuerung bei und
  • verhindert ein Übermaß auf Seiten der Talgproduktion.

Im Umkehrschluss kannst du einen Zinkmangel an deiner Haut dadurch erkennen, dass sie entweder fettig und unrein oder trocken und juckend wirkt. Auch schlecht verheilende Wunden und allergische Reaktionen durch eine zunehmende Überempfindlichkeit sind keine Seltenheit.

Die gute Nachricht diesbezüglich ist jedoch: Viele Gesichtswasser und andere Gesichtspflege-Produkte garantieren dir eine sichere Versorgung mit Zink. Und wenn du es ganz clever anstellen willst, isst du einfach des Öfteren Lebensmittel, die viel Zink enthalten – wie Linsen, Haferflocken, Gouda oder Rindfleisch. Oder auch Austern, wenn es etwas ganz Spezielles sein soll.

Bestseller Nr. 1
Prontomed Sparset Haut Innovation bei Akne, Pickeln & Hautunreinheiten (200ml & 75ml)
  • Jetzt KENNENLERNPREIS sichern! SCHNELLER VERSAND: Bei Bestellungen vor 14:00 Uhr versenden wir noch am gleichen Tag per DHL!
  • Völlig neuartige Technologie bei AKNE, Pickeln & Hautproblemen! Sichtbare HAUTVERBESSERUNG häufig schon nach wenigen Anwendungen!
  • Die dermatologische Verträglichkeit wurde von unabhängigen Instituten mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet*
  • Beide Akne Produkte sind ALKOHOL- & PARFÜMFREI und auch für sehr sensible Hauttypen hervorragend geeignet! Auch bei der Behandlung von SPÄTAKNE (Akne Tarda) kann das Prontomed Sparset "Haut" das...
  • Das Sparset ist optimal geeignet zur Anwendung bei Akne, Mitessern und anderen Hautproblemen!

Letzte Aktualisierung am 23.10.2020 um 11:58 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Teebaumöl

Teebaumöl wird aus den Blättern der in Australien beheimateten Pflanze Melaleuca Alternifolia extrahiert und setzt sich aus bis zu 200 verschiedenen Inhaltsstoffen zusammen. In der Medizin ist es deswegen sehr beliebt, weil es antibakteriell wirkt und die Haut vielfach mindestens genauso gut wie aggressivere Chemikalien versorgt.

Bestseller Nr. 1
alkmene Teebaumöl Gesichtswasser für unreine Haut - Anti Pickel, Hautunreinheiten & Rötungen - vegane Gesichtsreinigung ohne Silikone, Parabene & Mineralöl (1x 150 ml)
  • GESICHTSWASSER mit natürlichem Teebaumöl erfrischt und klärt bei unreiner Haut und sorgt für einen reineren Teint - Reinigungswasser mit praktischer Tellerpumpe für eine leichte Dosierung
  • WIRKSAME PFLEGE - Die hochwirksame Formel mit Teebaumöl, Allantoin und Hamamelis reduziert Pickel und Hautunreinheiten effektiv, mildert Rötungen und ist zugleich sanft zur Haut ohne diese zu reizen
  • ANTI Pickel, Hautunreinheiten & Rötungen - Das Gesichtswasser ist für den täglichen Gebrauch geeignet und reinigt zarte Gesichtshaut besonders mild & schonend
  • ANWENDUNG - Wattepad auf die Tellerpumpe legen und je nach Bedarf 1 bis 2 mal drücken
  • LIEFERUNG enthält 1x 150ml alkmene Gesichtswasser mit australischem Teebaumöl - Vegan, ohne Parabene, ohne Silikone & ohne Mineralöl - Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt

Letzte Aktualisierung am 23.10.2020 um 11:58 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Teebaumöl

Fruchtsäure im Gesichtswasser

Die Fruchtsäure (AHA) ist die Cousine der Salicylsäure und wird vor allem in Tonics eingesetzt, die tiefer in die Haut eindringen und zum Ablösen abgestorbener Hautschuppen beitragen sollen. Durch ihre namensgebende Säure (beispielsweise Milchsäure oder auch die aus Äpfeln) bringen sie den pH-Wert im Bereich der Hautoberfläche auf 4,8 bis 5,5 und verhindern so, dass Aknebakterien und ähnlich unschöne Gäste leichtes Spiel erhalten. Darüber hinaus trägt Fruchtsäure auch zur Kollagen- und Elastin-Bildung und zur Stärkung der Hautbarriere durch eine Verbesserung der Wasserbindung bei.

Bestseller Nr. 1
ALCINA Skin Manager - AHA Effekt Tonic 1x 190ml
  • Erzielt ein ebenmäßiges Hautbild und verfeinert die Poren
  • Effektiv wirksame Formulierung mit Fruchtsäure
  • Wasserbindungsfähigkeit der Haut wird verbessert - die Haut trocknet nicht aus!
  • Make-up lässt sich besser verteilen, da tote Hautzellen entfernt werden.
  • Milder als herkömmliche Peelings

Letzte Aktualisierung am 23.10.2020 um 11:58 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fruchtsäurepeeling

Hamamelis

Hamamelis, auch als Zaubernuss bekannt, ist eine Heilpflanze, die schon lange als Arzneimittel genutzt wird. Sie enthält Gerbstoffe, die im Rahmen der Wundheilung Entzündungen hemmen und adstringierend (zusammenziehend) wirken. Darüber hinaus eignet sie sich auch für juckende und brennende Haut. Insgesamt eignen sich vor allem die Rinde und die Blätter in weiter verarbeiteten Varianten für DIY Gesichtswasser. Dort leisten sie einen wertvollen Beitrag zur Porenverfeinerung, Feuchtigkeitsspende oder Sonnenbrand-Versorgung.

Bestseller Nr. 1

Letzte Aktualisierung am 23.10.2020 um 11:58 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ringelblume

Die Ringelblume enthält eine Vielzahl an verschiedenen Inhaltsstoffen, unter anderem…

  • Allantoin (Zellregeneration, wirkt antioxidativ, feuchtigkeitsspendend und glättend),
  • Calendulin (schmerzlindernd und irritationsberuhigend),
  • Carotinoide und Falavonoide (sekundäre Pflanzenstoffe, die gegen freie Radikale vorgehen, Beta-Carotin wird vom Körper in Vitamin A umgebaut und beeinflusst die Spannkraft der Haut und die Talgproduktion positiv).

Somit überrascht es nicht, dass sie gerne bei Kosmetika wie Gesichtswassern eingesetzt wird, um die Haut zu pflegen, die Wundheilung bei chronischen Pickeln oder Mitessern zu verbessern und die Neubildung von Hautgewebe anzukurbeln.

Bestseller Nr. 1
SOROSE Pore Balance Toner I Klärender Gesichtstoner mit Rosenwasser und grünem Tee I Perfekt für unreine und anspruchsvolle Haut I 100% natürlich ohne künstl. Zusätze, Parabene & Alkohol
  • MILDE REINIGUNG: Hochwirksames Gesichtswasser feuchtigkeitsspendend & klärend! Ideale Vorbereitung auf die Gesichtspflege insbes. bei unreiner, schnell fettender & großporiger Mischhaut
  • FEINSTE QUALITÄT: Gesichtstoner mit Bio-Grüntee Extrakt, hochwertigem natürl. Rosenwasser & ätherischen Ölen. Hilft Unreinheiten zu mindern, Poren zu straffen & Hautirritationen vorzubeugen
  • MIT GRÜNTEE EXTRAKT: Die schnelle Lösung für empfindliche Problemhaut: Beruhigt sensibilisierte Haut, hilft bei der Regeneration und mindert Irritationen - ausgleichend & porenverfeinernd
  • NATUR PUR: Naturreines Produkt ohne unnötige Zusätze wie Parabene, Konservierungsstoffe, Silikone & Alkohol für maximale Hautverträglichkeit. Ätherische Öle sorgen für ein sinnliches...
  • DER SOROSE UNTERSCHIED: Alle Toner basieren auf Rosenwasser, extrahiert aus Rosa Damascena Blüten in einem einzigartigen Verfahren: 2-fach destilliert & 2-fach gefiltert für maximale Reinheit. Reich...

Letzte Aktualisierung am 23.10.2020 um 11:58 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ringelblume

Gesichtswasser aus Naturkosmetik

aus Rosenwasser

Rosenwasser als Tonic-Bestandteil macht sich aus den verschiedensten Gründen hervorragend. Es spendet Feuchtigkeit, und ist antibakteriell, entzündungshemmend sowie heilungsprozessfördernd. Die in ihm vorhandenen Vitamine und Antioxidantien tragen darüber hinaus auch dazu bei, dass sich Fältchen glätten lassen und die Haut insgesamt fester und elastischer wirkt. On top beruhigt es die Haut – gerade nach Rasuren – und sorgt mit seiner Tendenz zur pH-Neutralisation dafür, dass sich auch gereizte und angegriffene Akne-Haut schnell deutlich wohler fühlt.

Bestseller Nr. 1
Rosense Rosenwasser 100% natürlich vegan, 1er Pack (1 x 300 ml)
  • 100%-iges Naturprodukt aus echtem Rosenwasser
  • Enthält keine Konservierungsstoffe, Farbstoffe oder Duftstoffe
  • 100% naturreines Gesichtswasser
  • Vegane Kosmetik
  • Destillat aus reinen handverlesenen Rosenblüten

Letzte Aktualisierung am 23.10.2020 um 11:58 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Gesichtsmaske-mit-Rosenwasser

aus Lavendelwasser

Lavendel wurde bereits bei den alten Ägyptern und Römern als Schönheitsgeheimnis gehandelt und in Parfums und Badewassern eingearbeitet. Lavendelwasser und -öle duften nicht nur ganz speziell – sie wirken sich gleichzeitig positiv auf die Zellerneuerung aus und bringen antiseptische Eigenschaften mit. Um von diesen Vorteilen zu profitieren, musst du aber möglichst genau überprüfen, um was für Lavendel es sich handelt. Echter Lavendel (Lavandula Angustifolia) ist auf Pflanzenseite die unumwundene Nummer Eins, was die Wirkstoffe betrifft. Dagegen können Lavandin und Co. leider nur einpacken. Davon abgesehen kommt es auch darauf an, wo die (am besten wild gewachsenen) Pflanzen standen. Höhen von 1.000 bis 2.000 Meter versprechen eine besonders gute Qualität, wobei Bio-Qualität beim Lavendel für Lavendel- und Gesichtswasser immer von Vorteil ist.

Bestseller Nr. 1
500 ml Lavendelwasser bio naturrein 100% pure organic Lavender Water
  • 100% naturreines Hydrolat aus bulgarischen Lavendelblüten (Lavandula angustifolia)
  • aus kontrolliert biologischem Anbau; vegane Naturkosmetik, tierversuchsfrei
  • ohne Alkohol oder andere Konservierungsstoffe; ohne Farbstoffe, künstliche Duftstoffe oder andere Zusätze
  • erfrischend für den ganzen Körper, beruhigend nach der Rasur; auch verwendbar für die Bettwäsche oder als Kopfkissenspray
  • praktisch in bruchsicherer, recyclebarer Kunststoffflasche aus PET

Letzte Aktualisierung am 23.10.2020 um 12:30 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Gesichtsmaske-aus-Lavendel-Heilerde

aus Weihrauchwasser

Weihrauchwasser, dass auf Weihrauch beruht, bringt Boswelliasäuren mit sich, die entzündungs- und schmerzhemmend sowie fiebersenkend wirken. Insbesondere bei unreiner Haut, die mit Akne, Mitessern und Pickeln sowie einem geschwächten Immunsystem zu kämpfen hat, können Tonics mit Weihrauchwasser sehr förderlich sein. Somit wird das Hautbild wird in Bezug auf die Textur deutlich verbessert.

SaleBestseller Nr. 1
Ätherisches Öl Weihrauch - Ein göttliches Gefühl der Entspannung und des ruhigen Schlafs (10 ml) - 100% reines Weihrauch-Aromaöl therapeutischer Güte
  • [GESCHMEIDIG WARM] Segeln Sie leise in einen Zustand der göttlichen Ruhe, während sich das pure Aroma von geschmeidig süßen Noten mit einem Hauch von Frucht-Essenzen vermischt.
  • [ZENTRIERT & RUHIG] Finden Sie die ruhige Mitte des Friedens, während sich harmonisierende Erleichterung in Wohlbefinden und erholsamen Schlaf verwandeln.
  • [PFLEGEN & STRAFFEN] Genießen Sie die Schönheit des natürlichen ätherischen Weihrauch-Duftöls, welches die Haut pflegt und den Glanz der Jugend wiederherstellt.
  • [RUHIGER SCHLAF] Naturreines Weihrauch-Blumenöl beruhigt sanft die Sinne, lässt die Sorgen des Tages verschwinden und sorgt für erholsamere Nächte.
  • Kombinieren Sie ätherisches Weihrauch- und Myrrheöl zur Verwendung in der Duftmedizin mit einem Aromatherapie-Diffusor, als topische Mischung in der Aromapflege oder einer Massage-Therapie.

Letzte Aktualisierung am 23.10.2020 um 12:30 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

mit Heilerde und grünem Tee

Wenn du bei den Zusätzen in deinem Gesichtswasser auf Heilerde und grünen Tee setzt, wird sie sich gleich doppelt über das Pflegeprogramm freuen. Denn…

  • Heilerde* fördert das Gleichgewicht des Säuren-Basen-Hautmilieus, wodurch weniger Bakterien wachsen und gedeihen können. Falls du damit also eine Tiefenreinigung anstrebst, kannst diese sehr gut über eine Gesichtsmaske erreichen. Aber für die schnelle Pflege und zum Öffnen der Poren sowie zum Entfernen von Schmutz und Talg eignet sich auch ein vitalisierendes Tonic mit Heilerde.
  • Grüner Tee* dagegen enthält diverse Antioxidantien und Polyphenole, die adstringierend wirken. Zudem ist er für seine antibakteriellen und hormonregulierenden Eigenschaften bekannt und trägt zur Hautporenverkleinerung, zur besseren Flüssigkeitsversorgung und zur Zunahme der Elastizität der Haut bei.
Gesichtsmaske-aus-Apfelessig-Heilerde

ohne Mikroplastik

Beim Mikroplastik ist der Name Programm. Hierbei handelt es sich um fein geriebene Plastikpartikel, die eindeutig nichts in Kosmetika zu suchen haben sollten. Schließlich möchtest du deine Haut mit natürlichen Inhaltsstoffen und nicht mit einem Verpackungspeeling versorgen, oder? Weil es aber leider immer ‚mal wieder vorkommt, dass sich entsprechend kleine Kunststoffe in Tonics verstecken, solltest du die Verpackungsbeschreibung genau studieren. BDIH – oder Natrue.org-Labels zeigen recht verlässlich BIO Gesichtswasser ohne Mikroplastik an. Und wenn du dir immer noch unsicher bist, hilft unterm Strich nur eins: Selbst herstellen! Dann kannst du dir ganz sicher sein, was drin ist.

ohne Duftstoffe

Ganz egal, ob du zu Gesichtswasserspray oder einer klassischen Flüssigkeit greifst. Gerade, wenn du mit Akne, Couperose oder Rosacea zu kämpfen hast, können synthetische Duftstoffe deine Haut zusätzlich reizen und weitere Rötungen und in Mitleidenschaft gezogene Partien nach sich ziehen. In diesem Fall hilft nur, die Inhaltsstoff-Liste genau zu studieren und im Zweifelsfall zu DIY Gesichtswassern zu greifen. Bei diesen hast du nämlich genau in der Hand, was im Zusammenhang mit einem Tonic an die Haut gelangt und was nicht.

Bestseller Nr. 1
La Mer - Med Basic - Gesichtswasser ohne Parfüm (200ml)
  • Mildes, hautschonendes Gesichtswasser
  • Entfernt besonders sanft nach der Reinigung verbliebende Rückstände
  • Stellt den optimalen pH-Wert der Haut wieder her
  • Enthält keinen Alkohol
  • ohne Parfum

Letzte Aktualisierung am 23.10.2020 um 12:31 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

ohne Alkohol

Viele Hersteller geben Alkohol in die Tonics … bei fettiger Haut ist er mit seinen bakterienabtötenden und hauttrocknenden Eigenschaften in kleinen Mengen sicherlich auch keine so schlechte Wahl. Aber fettige Haut ist ja nicht der einzige Typ, den es zu pflegen gilt. Empfindlichere Haut kann sich bei der Bekanntschaft mit Alkohol sogar zu einer juckenden, spröden und schuppenden Schicht entwickeln. Bei ihr helfen klärende Gesichtswasser mit Minze, Salbe, Rosmarin oder Ringelblume deutlich besser.

Bestseller Nr. 1
Rosense Rosenwasser 100% natürlich vegan, 1er Pack (1 x 300 ml)
  • 100%-iges Naturprodukt aus echtem Rosenwasser
  • Enthält keine Konservierungsstoffe, Farbstoffe oder Duftstoffe
  • 100% naturreines Gesichtswasser
  • Vegane Kosmetik
  • Destillat aus reinen handverlesenen Rosenblüten

Letzte Aktualisierung am 23.10.2020 um 12:31 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Gesichtswasser für Frauen & Männer: Gibt es Unterschiede?

Ja, die gibt es. Wobei es nicht darum geht, ob für Männer oder Frauen auf der Verpackung steht, sondern welchen Hauttyp die jeweilige Person besitzt. Männerhaut ist tendenziell fettiger und neigt zu größeren Poren, sodass speziell daran angepasste Pflegeprodukte die Haut noch zielgerichteter pflegen können.

Bleibt noch die Frage, ob ein Tonic für die Pflege des männlichen Gesichts überhaupt notwendig ist. Oder tut es nicht doch auch ein Rasierwasser? Nein, die Anwendung eines Gesichtswassers ist durchaus die bessere Variante. Das liegt zum Einen daran, dass die Haut nach dem regelmäßigen Rasieren oft per se schon stärker irritiert ist als die Gesichtshaut von Frauen. Ein Gesichtswasserspray hat da den Vorteil, dass es die Haut beruhigt und mit Feuchtigkeit versorgt. Gleichzeitig ist es nicht so scharf wie ein Rasierwasser und bringt auch den pH-Wert wieder ins Gleichgewicht. Win-win also.


Thermalwasser oder Gesichtswasser?

Bei einem Thermalwasser* handelt es sich durch mit Mineralien, Kieselerde und Spurenelementen angereichertes Wasser aus Thermalquellen. Meistens wird es als Gesichtswasserspray eingesetzt, das in gekühltem Zustand extrem gut erfrischt und kühlt. Es wird aufgrund seiner reizlindernden, die Haut beruhigenden und anti-entzündlich-wirkenden Eigenschaften jedoch auch gerne in Lotionen oder Cremes eingearbeitet. Thermalwasser besitzt immer eine neutralen pH-Wert und lässt sich ganz grob gesagt in hypotonische und isotonische Varianten aufteilen. Zusätzlich kann das Thermalwasser abhängig von seinem „Standort“ sehr unterschiedlich mit Mineralien aufgelistet sein. Hier einmal ein kleiner Überblick, welche Inhaltsstoffe im Thermalwasser was konkreter bewirken:

  • Kalzium: antiseptisch, reizlindernd
  • Kupfer: sorgt für eine ideal mit Sauerstoff versorgte, elastische Haut mit einer regulierten Talgproduktion
  • Magnesium: ein guter Ersatz für Gesichtswasser, entzündungslindernd und hautstärkend
  • Natrium: strafft die Haut, verhindert einen unnötigen Wasserverlust, minimiert die Faltenbildung
  • Zink: zieht eine ansprechende Hautfarbe nach sich, reguliert die Talgproduktion, ideal bei Akne oder Schuppenflechte

Kurz gesagt: Du kannst viele Thermalwasser durchaus als Gesichtswasser nutzen. Nichtsdestotrotz muss ein Gesichtswasser nicht auf einem Thermalwasser als Basis beruhen. Schließlich können auch andere Inhaltsstoffe genau die richtige Pflege für deine Haut mitbringen. Deswegen gilt wieder einmal das alte Motto „Probieren geht über Studieren“. Und im Zweifelsfall kannst du immer noch einen Hautarzt oder einen Kosmetiker deines Vertrauens für die Produktauswahl zu Rate ziehen.


Wie kann man Gesichtswasser selber machen?

Apfelessig

Möchtest du dein Gesicht mit Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen versorgen? Und gleichzeitig den natürlichen Säureschutzmantel der Haut mithilfe eines dafür geeigneten pH-Werts in den grünen Bereich ziehen? In diesem Fall ist ein DIY Gesichtswasser ausgleichen…

…genau das Richtige für dich. Praktischer Nebeneffekt: Die Herstellung ist kinderleicht. Einfach nur im angegebenen Verhältnis in eine braune Flasche geben und gut miteinander vermischen. Durch die lichtundurchlässige Flasche hält das Tonic etwas länger. Zudem kann es nun ohne Dosierungsprobleme für die tägliche Reinigung genutzt werden.

DIY: Apfelessig-Gesichtswasser [Schöne Haut - Folge 12]
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Gurke und Kamille

Ein DIY Gesichtswasser auf Gurken- und Kamillenbasis ist schon eine clevere Angelegenheit. Schließlich ist die Kamille durch ihre entzündungshemmenden und abschwellenden Eigenschaften schon lange als Heilpflanze bei Hautproblemen bekannt. Aber auch die Gurke ist nicht von schlechten Eltern. Sie minimiert die Oxidation in den Zellen und lässt die Haut durch ihre hautporenverschließende Wirkung insgesamt feiner aussehen. Ein BIO Tonic aus beiden Komponenten bringt somit das Beste aus diesen zwei Welten zusammen. Und was brauchst du dafür?

Um das Gesichtswasser herzustellen gießt du die Kamillenblüten oder die Teebeutel mit kochendem Wasser auf. Dann lässt du alles etwa 10 bis 12 Minuten ziehen, damit sich alle Inhaltsstoffe ausreichend im Wasser verteilen können. Während der Aufguss zieht, wäscht du die Gurke und schneidest sie ungeschält (!) in möglichst feine Scheiben. Nun ab mit ihnen in einen Topf und so viel destilliertes Wasser einfüllen, bis die Scheiben bedeckt sind. (Meistens in etwa fingerbreit, aber Achtung: Zu viel Wasser würde die Konzentration des Gurkensaftes zu sehr verdünnen.) Jetzt den Topf erhitzen, das Wasser einmal aufkochen lassen und danach den Herd ausschalten und die Flüssigkeit abkühlen lassen. Das abgekühlte Gurkenwasser durch ein Sieb in die dunkle Flasche geben, den Kamillentee hinzufügen und in kaltem Zustand ganz nach Bedarf nutzen.

DIY Gesichtswasser aus Gurken 😃 Einfach, schnell, preiswert, gesund und plastikfrei!👍🏽
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Salbei und Aloe Vera als Gesichtswasser

Salbei und Aloe Vera sind beides Pflanzen, die sich durch ihre hautschonenden und das Körpergefühl positiv stärkenden Eigenschaften bekannt sind. So ist Salbei antibakteriell, hilft gegen Schweiß und einen entsprechenden Geruch und befreit verstopfte Poren. Aloe Vera Gel hingegen ist eine hervorragend kühlende, beruhigende und feuchtigkeitsspendende Flüssigkeit. Und so ist es nur schlau, beide in einem DIY Gesichtswasser zu kombinieren. Benötigt werden dafür lediglich:

Zuerst kochst du den Salbei zu Tee auf, lässt ihn eine Zeitlang ziehen und entfernst die Blätter aus der dann noch lauwarmen Flüssigkeit. Nun gibst du den Tee in eine Schale und mischt ihn 1:1 mit etwas Aloe Vera Gel, bis du die gewünschte Menge erreicht hast. Alles mit einem Schneebesen vorsichtig verrühren. Sobald du eine gleichmäßige Mischung erhalten hast, kannst du sie in eine kleine dunkle Glasflasche füllen und für einige Tage als morgen- und / oder abendliche Gesichtspflege verwenden. Zwischendurch am besten im Kühlschrank lagern.

DIY - Aloe Vera Gesichtswasser herstellen
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Reiswasser

Das Kochwasser von unpoliertem Reis einfach wegschütten? – Was für eine Verschwendung! Enthält es doch neben Stärke und Proteinen, nahezu alle Vitamine der B-Gruppe, mehrere Mineralstoffe und Linol- beziehungsweise Linolensäure. Dadurch ist es perfekt für die Haut- und Haarpflege bei Akne geeignet, weil es beruhigend, antioxidativ und entzündungshemmend wirkt.

Für die Hautpflege eignet es sich sowohl als erfrischendes Gesichtswasserspray und als Gesichtstonikum: Dafür musst du nur…

…in einem Schüsselchen vermengen und die Mixtur per Wattepad auftragen. Eine tolle Idee für die morgendliche Anwendung, um die Haut zu beruhigen und mit Feuchtigkeit, Vitaminen und Mineralstoffen zu versorgen.

Teebaumöl

Ein Gesichtswasser mit Teebaumöl bietet sich deswegen für die Gesichtspflege so sehr an, weil es antibakteriell wirkt. Aber das ist noch nicht alles: Es ist auch noch venentonisierend und hautgenerierend. Ideal, um Akne- oder anderweitig zu Entzündungen neigende Haut zu versorgen und vor allem auf der Hautoberfläche zu wirken. Für die Herstellung benötigst du lediglich

Dann musst du nur noch die Flasche mit dem Wasser füllen, das Teebaumöl hineintropfen, die Flasche schließen und alles gründlich schütteln. Fertig!


Fazit: Gesichtswasser ja oder nein?

Ich persönlich möchte diese Frage für mich eindeutig mit „Ja“ beantworten, wenngleich ich die Anwendung eines Gesichtswassers auch eine geraume Zeitlang für überflüssig gehalten habe. Doch die vielen Vorteile haben mich überzeugt:

  • Ein Gesichtswasser erfrischt die Haut und kann auch einfach einmal so bei warmem Wetter in Form eines Gesichtswassersprays je nach Inhaltsstoffen und Lust und Laune aufgetragen werden.
  • Es ist ein sehr sinnvoller Hautreinigungsschritt, der nicht viel Zeit und Aufwand erfordert.
  • Die Grundkonstitution der Haut (vor allem in Bezug auf den pH-Wert) wird einem die Anwendung ebenfalls danken.

Kurz gesagt: Eine per Tonic umfassend und gründlich gereinigte Haut ist von Natur aus widerstandsfähiger und kann auch bei einer Tendenz zu Akne und Pickeln den Angriffen von Bakterien und anderen Mitessern besser standhalten.


Nutzt Du selbst Gesichtswasser oder machst es sogar selbst?

Werbung
KAL Vitamin B5 1000 mg Pantothensäure | vegan | mit verzögerter Abgabe | laborgeprüft | 100 Tabletten
  • Kompetenz in Premiumnahrungsergänzung seit 1932 hoch-innovativ, wissenschaftlich fundiert, weltweit geschätzt
  • Qualität Hergestellt in eigener Fertigungsstätte; laborgeprüft auf Wirksamkeit, Reinheit und Authentizität
  • Hergestellt in den USA, dem Ursprungsland der Nahrungsergänzung

Letzte Aktualisierung am 23.10.2020 um 06:46 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar