35 hilfreiche Mittel gegen Pickel im Gesicht

Werbung

Wer kennt sie nicht, die Mitesser, die plötzlich im Gesicht entstehen und von Juckreiz oder Brennen begleitet werden? Pickel entstehen durch eine erhöhte Talgproduktion in den dazugehörigen Drüsen, wenn der Tag nicht gut genug ablaufen kann und die Ausflusskanäle blockiert. In der Folge reagiert die Haut dadurch, durch dabei entstehende Bakterienansammlungen und durch den anhaltenden Kontakt mit abgestorbenen Hautzellen mit Rötungen, Pickeln und Entzündungen. So weit, so klar. Es bleibt aber noch die Frage, welche Mittel gegen Pickel im Gesicht effektiv helfen. Deswegen findest du hier eine Liste, die dir ein paar Anregungen geben soll. Bei allen Mitteln ist jedoch zu beachten, dass jede Haut individuell reagiert und somit die verschiedensten Wege nach Rom führen können. Was aber auf jeden Fall immer unterstützend wirkt, sind eine ausgewogene Ernährung, viel Bewegung an der frischen Luft (mit Sonnenschutz) und eine Körperhygiene mit Augenmaß. Ansonsten ein gutes Gelingen beim Austesten!

Mittel gegen Pickel im Gesicht zur äußeren Anwendung

Lebensmittel

Quark gegen Pickel Rötungen

Quark ist deshalb ein so beliebtes Mittel gegen Pickel im Gesicht, weil er natürlich wirkt und sich für jeden Hauttyp eignet. Allerdings musst du auch bei ihm darauf achten, dass du eine entsprechende Maske nicht auf offene Hautstellen oder ebensolche Entzündungen aufbringst. Dennoch ist er durch seine entzündungshemmende Wirkung ein ideales Hilfsmittel, um Rötungen oder auch Sonnenbrand schnell und einfach beizukommen. Insofern kannst du durchaus einmal eine Quarkmaske wie die folgende ausprobieren.

Zutaten:

  • 3 EL Quarkmaske
  • 1 EL Honig* (aus einer Bio-Imkerei)
  • ein wenig Milch

Schritt für Schritt Anleitung:

  • Den Quark und den Honig in eine Schale geben und beide Zutaten vorsichtig miteinander verrühren, bis eine gleichmäßig-cremige Konsistenz entstanden ist.
  • Dann die Maske vorsichtig mit einem sauberen Wattepad aufs Gesicht auftragen.
  • Nun 20 bis 30 Minuten einwirken lassen.
  • Danach ein anderes Wattepad mit etwas angewärmter Milch abnehmen und eventuell verbliebene Reste mit reichlich Wasser entfernen.
DIY Quarkmaske/ Gesichtsmaske gegen Pickel und Hautprobleme Teil2 - Frau Kahl
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Ingwer gegen Pickel

Nicht nur Quark, auch Ingwer ist ein wirksames Mittel, wenn es darum geht, Pickeln und anderen Mittessern bei Akne den Kampf anzusagen. Durch seine antioxidativen und antibakteriellen Inhaltsstoffe und die Fähigkeit, die Haut zu einer stärkeren Feuchtigkeitsaufnahme zu bewegen, ist er gleich auf mehreren Ebenen wirksam. Sollte deine Haut zwar zu Rötungen und Pickeln neigen, aber nicht unglaublich empfindlich sein, kann eine Ingwer-Quark-Honig-Maske einmal pro Woche eine tolle Idee sein. So funktioniert sie:

Zutaten:

  • 1 kleines Stück Ingwer
  • jeweils etwa 2 EL Honig* (aus einer Bio-Imkerei) und Magerquark

Schritt für Schritt Anleitung:

  • Zuerst den Ingwer schälen, in eine Knoblauchpresse geben und in eine Schale drücken.
  • Nun den Honig einfüllen und beides gleichmäßig vermengen, bis eine zähflüssige Masse entstanden ist.
  • Dann den Quark hinzugeben und alles noch einmal vermischen.
  • Jetzt die Maske mithilfe eines sauberen Pinsels auf die Haut bringen und gleichmäßig verstreichen. Für maximal 20 Minuten einziehen lassen.
  • Abschließend die Maske mit lauwarmem Wasser entfernen und leicht per Handtuch abtupfen.
Gesichtsmaske-aus-Ingwer-Honig

Knoblauch

Du bist ein Fan von selbstgebackenem Focaccia und einer eigenhändig angerührten Aioli? Verständlich, denn Knoblauch lässt sich ganz einfach zubereiten und schmeckt wunderbar. Aber wusstest du auch, dass Knoblauch ein effektives Mittel gegen Pickel im Gesicht sein kann? Das liegt vor allem an seinem Inhaltsstoff Alliin, der im Zuge einer Enzym-Reaktion zu Allicin wird. Und Allicin trägt durch seine antibakterielle und entzündungsmildernde Wirkung dazu bei, dass sich Akne-Erscheinungen im Gesicht und das gesamte Hautbild bessern können.

Um von dieser Wirkung zu profitieren, bringt es allerdings nichts, kiloweise Knoblauchzwiebeln zu futtern. Dafür braucht es schon direkten Hautkontakt von außen. Falls du dich traust und dich nicht am Geruch störst, kannst du wie folgt vorgehen.

  • Einfach eine Zwiebel halbieren,
  • die Schale entfernen,
  • ein Wattepad mit ein wenig des austretenden Saftes einreiben
  • und dann mit diesem die Haut und die (nicht offenen!) Pickel reinigen.

Nun musst du den Saft nur noch über Nacht einwirken lassen und deine Haut einer ganz normalen Morgenroutinee unterziehen. Wobei das zugegebenermaßen schon ein bisschen Eigen sein kann. Von daher: Ebenfalls wirksam und vielleicht nicht ganz so geruchsintesiv ist es, den Saft nur 10 Minuten lang einziehen zu lassen und dann direkt mit lauwarmem Wasser abzuspülen. Dann kannst du den Vorgang auch ohne Weiteres 2 bis 3 Mal pro Woche wiederholen.

Knoblauch

Kamillentee als Mittel gegen Pickel im Gesicht

Kamillentee* beruhigt – und das nicht nur, wenn du ihn trinkst, sondern auch, wenn du ihn auf deine Haut aufbringt. Kein Wunder also, dass er von einigen Expert*innen sogar als bestes Hausmittel gegen Pickel eingeschätzt wird. Um deiner Haut mit seiner Hilfe einen Gefallen zu tun, kannst du beispielsweise auf folgende Anwendungswege zurückgreifen.

  • Kompressen mit Kamillentee: Hierfür brauchst du 2 Beutel Kamillentee und 250 ml Wasser. Koche darauf eine Mischung, mit der du die Kompressen tränkst, bevor alles abkühlt. Danach einfach für 15 Minuten anwenden, fertig.
  • Kamillentee-Eiswürfel: Auch hier kannst du mit Tee oder sogar frischen Blüten arbeiten. Stelle eine Schüssel bereit und gebe Teebeutel oder Blüten hinein und lasse sie 15 Minuten im heißen Wasser ziehen. Danach darf der Tee abkühlen, bevor er in Eiswürfelformen gegossen und über Nacht eingefroren wird. Anschließend kannst du dir immer ‚mal wieder nach Bedarf einen Würfel holen, in ein frisch gewaschenes Tuch einschlagen und damit in leichten Kreisen über deine Haut fahren.
Kamille-Dampfbad-Pickel

Grüner Tee

Auch grüner Tee* braucht Kamillentee in seiner Wirkung gegen Pickel in keinster Form nachzustehen. Das liegt an den folgenden Gründen:

  • Durch die in ihm enthaltenen Antioxidantien und Polyphenole wirkt er adstringierend.
  • Er ist antibakteriell und hormonregulierend, weshalb die Talgproduktion oft besser gesteuert wird.
  • Eine bessere Flüssigkeitsversorgung, Porenverkleinerung und ein Plus an Elastizität sind ebenfalls mit dabei.

Kurz gesagt: Grüner Tee macht schön – und scheint insbesondere bei Frauen zwischen 25 und 45 Jahren toll für das Hautbild zu sein.

Zu diesem Schluss kam jedenfalls eine taiwanesische Studie an der dortigen National Yang-Ming University, bei der 80 Frauen, die unter mittelschwerer bis schwerer Akne litten, teilgenommen haben. Während 50 % von ihnen 4 Wochen lang Placebos einnahmen, erhielten die anderen 50 % über den gleichen Zeitraum einen entkoffeinierten Grüntee-Extrakt, der einer Teetasse pro Tag entsprach. Das Ergebnis? Deutlich weniger Akne an Nase und Kinn!

Aber was tun, wenn du seinen Geschmack nicht so wirklich magst? Dann verwende ihn doch einfach als Gesichtswasser. Koch‘ eine Tasse mittelstarken Grüntee, lass‘ sie abkühlen und gib den Inhalt in eine kleine saubere, gut verschließbare Flasche. Nun kannst du ihn morgens und / oder nach deiner Gesichtsreinigung mithilfe eines Wattepads unkompliziert nutzen.

Ein tolles Getränk gegen Akne
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Bananenschale als wirksames Mittel gegen Pickel?

Bananenschalen als Mittel gegen Pickel im Gesicht? Kannst du dir nicht vorstellen? Nachvollziehbar, funktioniert bei leichter Akne aber offenbar trotzdem!

Das liegt daran, dass ihre Innenseite antiseptisch und antimikrobiell wirkt und Bananen auch darüber hinaus viel Stärke enthalten, welche wiederum für das Austrocknen vom überschüssigem Öl zuständig ist. Zusammen mit den Entzündungshemmern Eisen, Magnesium und Zink und diversen Antioxidantien ein echter Geheimtipp.

Allerdings auch wirklich nur dann, wenn keine starken Entzündungen vorhanden sind und die Haut komplett gereinigt und getrocknet ist. Dann kannst du sie abends mit der weißen Schaleninnenseite einreiben und die Inhaltsstoffe über Nacht einwirken lassen. Morgens einfach die Haut wie gewohnt reinigen. Aber Achtung: Es funktioniert nur mit reifen und nicht mit grünen Bananen!

Gesichtsmaske-aus-Banane-Honig

Haferflocken

Haferflocken eignen sich deshalb so hervorragend als Hautpflege – Mittel gegen Pickel im Gesicht, weil sie durch ihre grobe Oberfläche die Haut quasi peelen und so eine leichtere Aufnahme der Inhaltsstoffe möglich machen. Was sich schon alleine deshalb so lohnt, weil Hafer für sich betrachtet bereits entzündungshemmend und gut für trockene Haut geeignet ist. Mischhaut lässt grüßen. Als Maske mit Naturjogurt kommt das Getreide als sehr wirksames Mittel gegen Pickel daher, weil der Jogurt für Geschmeidigkeit, ausreichend Feuchtigkeit und Kühlung sorgt.

Zutaten:

Schritt für Schritt Anleitung:

  • Zunächst die Haferflocken in einen Mixer geben und mit seiner Hilfe zerkleinern.
  • Anschließend in eine Schale füllen und den Jogurt dazugegeben. Alles gründlich vermengen.
  • Nun die dabei entstandene Mischung mit einem sauberen Wattepad auf das Gesicht aufbringen und circa 20, maximal 30 Minuten einwirken lassen.
  • Dann das Gesicht vorsichtig mit kühlem Wasser reinigen und zum Schluss das Gesicht per sauberem Handtuch sanft trocknen. Nach Bedarf 2 bis 3 x wöchentlich wiederholen.
❃ Mein Wundermittel gegen Pickel !! ❃
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Hausmittel

Pflanzliches Mittel: Aloe Vera

Als pflanzliches Mittel gegen Pickel und Mitesser fällt mir sofort die Aloe Verapflanze* ein. Egal, ob als Inhaltsstoff in einer Creme oder Ähnlichem oder als direkter Saft aus der Pflanze: Studien haben die hohe Wirksamkeit dieser Pflanze bei Hautproblemen und -verletzungen bewiesen. In neun von zehn Fallbeispielen, heilten Wunden besser und schneller ab. Ein weiteres pflanzliches Wundermittel ist der Honig. Durch seine bewiesene antiseptische Wirkung lässt er sich super als Maske nutzen. Kombinierbar zum Beispiel mit Muskatnuss oder aber – wie schon erwähnt – Aloe Vera.

Aloe-Vera

Teebaumöl

Auch Teebaumöl hat eine „desinfizierende“ und antibakterielle Wirkung. Bei manchen Betroffenen gilt es als Wundermittel, da es zum einen nicht rezeptpflichtig und zum anderen recht günstig ist. Die Anwendung ist sehr simpel. Nach der Hautreinigung, oder einem Dampfbad, betupfst du die betroffenen Stellen mit einem in Teebaumöl* getränkten Wattebausch. Als Nebenwirkung kann es vorkommen, dass die Haut zu stark austrocknet, schuppig wird, oder juckt. Dann empfehle ich, die Anwendungshäufigkeit zu reduzieren oder aber auf eine ausreichende Verdünnung zu achten. Unverdünntes Teebaumöl gilt im Übrigen als Risikosubstanz. Deshalb außer Reichweite von Kindern und Tieren aufbewahren.


Weitere Öle gegen Pickel: Lavendelöl, Jojobaöl, Kokosöl und Rizinusöl

Welches weitere Öl dir bei deiner Plege bei Akne hilft, hängt immer von deiner individuellen Hautbeschaffenheit ab. So kann beispielsweise trockene Haut hervorragend über Kokosöl* mit Feuchtigkeit versorgt werden, während nicht jede fettige Haut mit ihr gut zurecht kommt. Allerdings kann es durchaus auch sein, dass deine Haut – selbst wenn sie zu einer erhöhten Talgproduktion neigt – von seinen narbenminimierenden Inhaltsstoffen wie Vitamin E und Carprinsäure, Caprylsäure sowie Laurinsäure profitiert …

Was tun? Ein guter erster Schritt ist darauf zu achten, wie hoch der Komedogenitätsgrad des jeweiligen Öls ist. Hierbei schneiden vor allem Jojobaöl* und Rizinusöl* hervorragend ab; sie eigenen sich also auch für sehr empfindliche Haut. Dies gilt im Prinzip auch für Lavendelöl*, wobei du hier auf eine hohe Qualität achten solltest. Bei Kokosöl lohnt sich hingegen eine gewisse Vorsicht. Stellst du jedoch fest, dass du es gut verträgst, spricht auch hier nichts gegen eine Anwendung.

Denn grundsätzlich bietet es sich immer an, Öle in die Hautpflege einzubinden, die…

  • entzündungshemmend,
  • narbenminimierend und
  • feuchtigkeitsspendend

…wirken.

Mythen & Fakten über Hautöle - Das sagt Dir Niemand!
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Zitrone & Meersalz Peeling gegen Pickel

Zitrone trifft Meersalz – ein solches Peeling ist ein effektives Mittel gegen Pickel im Gesicht. Was daran liegt, dass Vitamin C sehr gut für Aknehaut ist (warum, verrate ich später noch) und die Säure im Zitronensaft die Haut reinigt und Bakterien abtötet. Salz dagegen enthält wichtige Mineralien und sorgt dafür, dass sich abgestorbene Hautschuppen leichter lösen. Allerdings ist ein solches Peeling auch recht aggressiv und sollte daher nur einmal pro Woche angewandt werden. Wenn du möchtest, kannst du gegebenenfalls auch noch etwas Mandelöl* mit dazugeben, weil es die Haut beruhigt und vor dem Austrocknen schützt. Hier aber nun erst einmal die „Light-Version“.

Zutaten:

Schritt für Schritt Anleitung:

  • Zuerst das Salz mit dem Zitronensaft vermischen, so dass eine cremige, aber nicht mehr flüssige Masse entsteht.
  • Dann die Mischung vorsichtig auf das Gesicht auftragen und etwa 10 bis 15 Minuten lang einwirken lassen.
  • Vorsichtig und gründlich mit lauwarmem Wasser entfernen und die Haut zum Schluss mit einer milden Feuchtigkeitscreme versorgen.

Zusätzlicher Tipp: Anschließend auch auf einen ausgeprägten Sonnenschutz* (LSF 50) achten, da die Haut durch das Peeling zunächst lichtempfindlicher wird.

Pickel loswerden und Mitesser entfernen mit Zitrone Salz Peeling Hausmittel
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Natron Peeling gegen Pickel

Ein Natron-Peeling gilt mit als bestes Hausmittel gegen Pickel, weil es unglaublich leicht herzustellen ist und gleichzeitig bei vielen Menschen sehr akzeptable Ergebnisse erzielt. Die grobkörnigen, aber gleichzeitig nicht scharfkantigen Natronkörner sorgen nämlich dafür, dass abgestorbene Hautzellen gleichmäßig, aber schonend entfernt werden.

Zutaten:

  • 100 g Natron* (möglichst grobkörnig)
  • etwas Wasser (alternativ auch Sesamöl)

Schritt für Schritt Anleitung:

  • Das Natron zusammen mit etwas Wasser oder Öl in einer Schale zu einer cremigen Paste anrühren.
  • Nun mithilfe eines sauberen Wattepads in kreisenden Bewegungen dünn auf die Haut auftragen und 15 Minuten einwirken lassen.
  • Abschließend mit warmem Wasser sanft entfernen und das Gesicht mit einem sauberen Handtuch abtrocknen.
Natron das Wundermittel || 🌺Peeling selbst herstellen|| 2017|| BEAUTY VLOG♥️
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Maske gegen Pickel – mit Honig, Kurkuma, Rosenwasser oder Heilerde

Du möchtest deine Haut mit einer Maske verwöhnen, weil du den Eindruck hast, dass eine solche ein bei dir wirksames Mittel gegen Pickel im Gesicht ist? Eine clevere Idee, weil sich viele ihrer Varianten hervorragend zu Hause herstellen lassen. Besonderer Vorsteil dabei: Du kannst genau überprüfen, welche Zutaten und damit verbunden welche Inhaltsstoffe in deiner Maske landen. Wie wäre es mit einer der folgenden Optionen?

2 HEFTIGE Masken gegen Akne und Pickelmale! | Melmood
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Honig-Zimt-Maske

Eine Gesichtspflege mit diesen Inhaltsstoffen ist deshalb so wertvoll, weil der Honig für eine Minderung der Talgproduktion und einen ausgewogenen Haut-Flüssigkeitshaushalt sorgt. Passend dazu wirkt Zimt adstringierend, wodurch ein gleichmäßiges Hautbild entsteht. Und on top sind beide gleichermaßen antibakteriell wie entzündungshemmend. Auf diese Weise kann die Hautpflege selbst bei empfindlicher Haut ja eigentlich nur noch gelingen, oder? (Wenn du wie immer daran denkst, bei Bedarf rechtzeitig eine*n Expert*in auf deine Haut schauen zu lassen und die Maske nicht auf offene Entzündungen aufzutragen – logisch.)

Zutaten:

  • 2 EL Honig* (aus einer Bio-Imkerei)
  • 1 knapper TL Zimt* (bei einer empfindlichen Haut eher weniger)

Schritt für Schritt Anleitung:

  • Eine Schale bereit stellen und dort den Honig und den Zimt hinein geben.
  • Beide Zutaten zu einer gleichmäßigen Paste vermengen.
  • Nun die Maske mittels sauberem Wattepad auf die Haut auftragen und etwa 30 Minuten einwirken lassen.
  • Zum Schluss das Gesicht mithilfe von lauwarmem Wasser reinigen und mittels sauberem Handtuch sanft trocken tupfen. Je nach Bedarf und Effekt 1 bis 2 x pro Woche anwenden.
Gesichtsmaske-aus-Honig-Zimt

Gesichtsmaske aus Kurkuma

Sicherlich kennst du sie auch, die appetitlich gelblich leuchtenden indischen Currys. Ihre tolle Farbe erhalten sie durch das Gewürz Kurkuma, welches nicht nur lecker schmeckt, sondern auch deine Haut auf vielfältige Weise versorgt. So wirkt es abschwellend, antibakteriell, wehrt freie Radikale ab und verbessert die Hautdurchblutung. Ideal für eine Maske, die du einfach 2 x pro Woche ganz leicht selbst herstellen und anwenden kannst.

Zutaten:

Schritt für Schritt Anleitung:

  • Zuerst alle Zutaten in einer Schale gleichmäßig miteinander vermengen.
  • Dann die Maske mithilfe eines sauberen Wattepads auf die gereinigte, trockene Haut aufbringen und etwa 20 Minuten einziehen lassen. Achtung: Beim Auftragen aufpassen, dass keine Flecken auf die Kleidung gelangen, da Kurkuma stark gelb färbt.
  • Zum Schluss das Gesicht mit etwas lauwarmem Wasser nachreinigen und mit einem ebenfalls sauberen Handtuch sanft trocknen.
kurkumapulver

Gesichtsmaske mit Rosenwasser

Eine frische, jung gebliebene und rosige Haut muss bei Akne kein Fremdwort sein. Dementsprechend ist eine Gesichtsmaske mit Rosenwasser eines der besten Mittel gegen Pickel im Gesicht. Sie ist leicht selbst herzustellen und in diesem Fall durch die Kombination mit Kartoffel und Honig besonders pflegend und hautschonend. Es spricht also nichts dagegen, wenn du sie bei Bedarf auch mehrmals pro Woche anwendest.

Zutaten:

Schritt für Schritt Anleitung:

  • Zuerst die Kartoffel schälen und in etwas feinere Stücke schneiden.
  • Dann die Stücke zusammen mit dem Rosenwasser in einen Mixer geben und pürieren. Alternativ eignet sich auch ein Becher mit Mixstab.
  • Danach den Zitronensaft und den Honig einfüllen und alles noch einmal gut miteinander vermischen. Am Ende sollte die Masse die Konsistenz einer cremigen Paste besitzen.
  • Nun die Maske mittels sauberem Wattepad aufbringen und etwa 20 Minuten einziehen lassen.
  • Am Ende noch mit genug lauwarmem Wasser abspülen und das Gesicht leicht trocken tupfen – fertig.
Rosenwasser

Heilerde als natürliches Mittel gegen Pickel im Gesicht

Nicht nur Honig, Kurkuma und Rosenwasser sind beliebte Ingredienten in Gesichtspflegemitteln bei Akne und Pickeln. Auch Heilerde kann sich in Masken sehen lassen, sollte jedoch nicht häufiger als 2 bis 3 x pro Woche Anwendung finden, weil sie die Haut austrocknet. In einem gewissen Rahen kannst du dir diesen Prozess allerdings zunutze machen! Schließlich saugt Heilerde überschüssiges Öl aus den Hautporen und fördert die Hautdurchblutung – ganz ohne die Haut zu reizen.

Beachtenswert bei der Maskenanwendung: Eine Einwirkdauer von 20 bis 30 Minuten reicht meist vollkommen aus. Sobald die Maske komplett trocken ist und ein leichter Spannungseffekt seitens der Haut vorliegt, kann sie bereits abgenommen werden. Darüber hinaus ist es ratsam, das Gesicht hinterher mit einer relativ reichhaltigen Feuchtigkeitscreme zu verwöhnen. Und so funktioniert’s:

Zutaten:

Schritt für Schritt Anleitung:

  • Im ersten Schritt eine Schale bereit stellen, in der Wasser und Heilerde miteinander vermischt werden können.
  • Sobald dies geschehen ist, das Teebaumöl hinzufügen und alles noch einmal vermengen
  • Jetzt die fertige Maske auf das gereinigte Gesicht auftragen und circa 20 bis 30 Minuten einwirken lassen.
  • Zum Schluss die Maske vorsichtig mit Wasser abwaschen und eine Feuchtigkeitscreme auf das Gesicht auftragen.
Gesichtsmaske-aus-Apfelessig-Heilerde

Hefe Maske

Apropos gut durchblutete Gesichtshaut: Du möchtest etwas für deine Gesichtsdurchblutung tun und deine Haut gleichzeitig mit Vitamin B1 und B2 sowie diversen Mineralien und Protein glücklich machen? Versuch es doch einmal mit einer 1 bis 2 x pro Woche für etwa 20 Minuten angewandten Hefe-Maske als Mittel gegen Pickel im Gesicht!

Zutaten:

  • 250 ml Milch
  • ½ Hefewürfel (frisch!)

Schritt für Schritt Anleitung:

  • Zunächst die Milch in eine Tasse geben und die Hefe hinzufügen.
  • Beide Zutaten dann zu einer zähflüssigen Paste vermengen.
  • Im Anschluss daran auf das Gesicht auftragen. Das funktioniert am besten mit einem sauberen Pinsel oder einem ebensolchen Wattepad.
  • Zum Schluss etwa 20 Minuten einwirken / trocknen lassen und mithilfe von lauwarmem Wasser gründlich abnehmen.
DIY: Hefe-Gesichtsmaske [Schöne Haut - Folge 9]
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Apfelessig als effektives Mittel gegen Pickel

Aufgrund der in ihm enthaltenen Säure ist Apfelessig ideal für Peelings und die Pflege von Narben bei Aknehaut geeignet. Aber auch als Gesichtswasser macht er eine tolle Figur. So trägt dazu bei, dass abgestorbene Hautpartikel schneller abtransportiert werden, frische Zellen richtig in Schwung kommen und der hauteigene pH-Wert im Gleichgewicht bleibt. Sehr effektiv funktioniert das übrigens, indem du ihn in deine Gesichtspflege per Gesichtswasser integrierst.

Zutaten:

Schritt für Schritt Anleitung:

  • Einfach beide Zutaten im oben genannten Verhältnis in die Flasche füllen, diese verschließen und vorsichtig schütteln. Schon einsatzbereit!
BEAUTYWUNDER APFELESSIG?!|das hilft wirklich bei Pickeln und großen Poren| SabsisMädchenkram ♡
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Backpulver gegen Pickel

Nicht nur mit Hefe lässt es sich bestens backen und die Haut mit Nährstoffen versorgen. Auch Backpulver hat mit seinen antiseptischen, entzündungshemmenden pH-Wert-ausgleichenden, fettabsorbierenden und tote-Hautzellen-lösenden Eigenschaften richtig viel zu bieten. 1 bis 2 x pro Woche für knapp 30 Minuten angewandt, ist eine Backpulver-Maske für viele Anwender*innen eines der unkompliziertesten und besten Hausmittel gegen Pickel.

Zutaten:

  • 2 EL Backpulver
  • etwas Wasser

Schritt für Schritt Anleitung:

  • Zuerst das Wasser mit dem Backpulver in einer Schale vermengen.
  • Dann mithilfe eines sauberen Wattepads kreisförmig auf die gereinigte Gesichtshaut auftragen.
  • Für 20 bis 30 Minuten einziehen lassen.
  • Zum Schluss mit lauwarmem Wasser gründlich vom Gesicht entfernen und dieses mithilfe eines sauberen Tuchs sanft trocken tupfen.
Pickelfrei durch Wasser & Backpulver?!
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Babypuder gegen Pickel nach der Rasur

Zu den wichtigsten Bestandteilen von Babypulver* zählen Magnesiumcarbonat und -stearat sowie Zinkoxid und Talkum. Dadurch ist die reizende Wirkung sehr gering und sogar für empfindliche Babyhaut – oder auch die von Aknepatient*innen – geeignet. Vor allem nach der Rasur profitiert man(n) davon, einfach ein wenig Babypulver per Wattepad auf die Pickel aufzustreichen. Aber bitte nur bei gereinigter und trockener Haut, nicht auf offenen Wunden. Die verschiedenen Inhaltsstoffe entfalten dann in folgender Art ihre Wirkung;

  • Talkum minimiert die Talgproduktion und sorgt für ein stärkeres Zusammenziehen der Poren.
  • Magnesiumcarbonat nimmt überschüssige Feuchtigkeit auf und trocknet fetthaltige Pickel aus.
  • Magnesiumstearat trägt dazu bei, dass das Puder nicht direkt wieder abfällt.
  • Und Zinkoxid hat entzündungshemmende und heilungsbeschleunigende Eigenschaften.
SaleBestseller Nr. 1
Penaten Baby Puder 100 ml, 2er Pack (2 x 100 ml)
Nimmt Feuchtigkeit auf.; Schützt so empfindliche Hautpartien wie Beugefalten und Achselhöhlen vor Reibung.
8,97 EUR −14%
SaleBestseller Nr. 2
Penaten Puder, 5er Pack (5 x 100g)
Für empfindliche Hautpartien wie Beugefalten und Achselhöhlen; Für ein frisches, trockenes und babyzartes Hautgefühl
18,89 EUR −16%

Letzte Aktualisierung am 23.10.2020 um 06:46 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Eiswürfel gegen Pickel

Wie schon im Rahmen des Kamillentees kurz angerissen, eignen sich auch Eiswürfel ziemlich gut als einfach herstellbares und anwendbares Hausmittel bei Akne. Ihre kühle Temperatur führt in einer Reaktion mit der Haut dazu, dass die Blutzirkulation beschleunigt wird und sich Hautirritationen schneller zurückbilden. Insbesondere dann, wenn verschiedene, effektiv gegen Pickel wirkende Kräuter oder andere Heilpflanzen mit eingearbeitet werden. Sehr beliebt sind dabei unter anderem…

Aber auch Kurkuma* beziehungsweise Gurken- und Zitronenscheiben punkten mit ihrer belebenden Wirkung.

Bei der Herstellung der Eiswürfel solltest du zudem darauf achten, dass die verwendete Form wirklich sauber und auch das Wasser gereinigt ist. Anschließend können die Einzelförmchen ganz einfach mit den frischen „Zutaten“ und dem Wasser befüllt und über Nacht eingefroren werden. Eine angenehme Abkühlung für das Gesicht, aber auch für die Oberarme, das Decolleté oder den Rücken.


Rotlichtlampe

Rotlichtlampen* funktionieren mit sicht- und unsichtbarem Licht, wobei die unsichtbaren Infrarotstahlen eine Hauttiefe von 6 Millimetern erreichen und…

  • die Gefäße und die Poren erweitern,
  • die Hautdurchblutung fördern und
  • dafür sorgen, dass Pickel schneller austrocknen und die Haut in der Folge schneller heilt.

Somit überrascht es nicht, dass eine Rotlichtlampe ein gefragtes Mittel gegen Pickel im Gesicht ist. Damit sie aber wirklich effektiv und ausschließlich gesundheitsfördernd eingesetzt wird, musst du einige Aspekte beachten.

  • Schütze deine Augen mit einer Schutzbrille und lasse erstere während der gesamten Behandlung geschlossen.
  • Achte auch darauf, mindestens 40 Zentimeter von der Rotlichtlampe entfernt zu sitzen, damit du dich nicht aus Versehen verbrennst.
  • Sei geduldig. Meist braucht es 3 bis 4 Wochen (bei einer Bestrahlungsdauer von ¼ Stunde pro Behandlung), bis ein Erfolg sichtbar wird.
  • Versprich dir bei schwerer Akne keine allzu großen Wunder und habe ein Auge darauf, dass sich die Entzündungen durch die Wärme nicht noch weiter verschlimmern. Mit einer Rotlichlampe offene Stellen und schwer eiternde Pickel zu behandeln ist keine gute Idee. Hier ist der Gang zum Ärzteteam die deutlich bessere Behandlungsoption.

Letzte Aktualisierung am 23.10.2020 um 12:31 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


The Ordinary Kosmetika

The Ordinary* bietet eine ganze Produkpalette von Kosmetik-Produkten an, die du auch bei einer Neigung zu Akne für deine Hautpflege nutzen kannst. Da sie aber alle von den Wirkstoffen wie Salicylsäure her recht hochkonzentriert sind, solltest du darauf achten, nicht zu viele gleichzeitig zu verwenden. Gib deiner Haut lieber erst einmal die Chance, auf sie zu reagieren und informiere dich genau darüber, welche Wechselwirkungen die Inhaltsstoffe der verschiedenen Produkte miteinander eingehen.

Nach einer Woche the Ordinary | in nur einer Woche | Hautprobleme | by Gözde Duran
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Mittel gegen Pickel im Gesicht aus der Apotheke

Aspirin gegen Pickel

Bestimmt weißt auch du, dass du Aspirin gegen Fieber-, Kopf- und Gliederschmerzen einsetzen kannst. Aber als Anti-Pickel-Mittel? Warum nicht, immerhin enthält es Acetylsalicylsäure (die ja entzündungshemmend wirkt) und Salicylsäure (welche die Haut weich macht und den Transport von toten Hautschuppen begünstigt)?

Folglich bietet es sich an, eine Brausetablette zu feinem Pulver zu zermahlen, mit etwas Wasser zu vermischen und diese Mischung auf einen einzelnen (aber bitte nicht offenen!) Pickel aufzubringen. Über Nacht einziehen lassen, dann eine gründliche Gesichtsreinigung vornehmen – und der Effekt dürfte dich wahrscheinlich positiv überraschen. Alternativ ist für noch mehr Pflege aber auch ein Peeling mit Honig denkbar:

Zutaten:

  • 3 Aspirin-Tabletten (in 30 ml Wasser aufgelöst)
  • 1 bis 2 EL Honig* (in Bio-Qualität)

Schritt für Schritt Anleitung:

  • Die aufgelösten Tabletten und den Honig in einer Schale miteinander vermischen und mit einem Wattepad auf die gereinigte Haut aufbringen. Dabei Augen und Lippen aussparen.
  • Für 15 Minuten einwirken lassen und die Haut noch einmal mit etwas lauwarmem Wasser nachreinigen.

Ideal bei einer ein- bis zweimaligen Anwendung pro Woche. Allerdings solltest du mit sehr trockenen Hautpartien vorsichtig sein, weil das Peeling den Säureschutzmantel angreift. Außerdem ist Aspirin wie diverse andere Hausmittel auch kein Wundermittel. Im Zweifelsfall also immer am besten eine*n Dermatolog*in kontaktieren.

Darum ist ASPIRIN ein geniales Hausmittel gegen Pickel und co!
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Penaten Creme als Mittel gegen Pickel im Gesicht

Penaten Creme* kann punktuell angewandt werden und lässt deine Haut durch das in ihr enthaltene Zinkoxid von einer entzündungshemmenden Wirkung profitieren. Zusätzlich wird die betroffene Pore luftdicht versiegelt und der Pickel ausgetrocknet – und das alles, während der Juckreiz gesenkt wird. Ideal für die kleinflächige Anwendung bei nicht zu schwer entzündeten Pickeln.


Bepanthen gegen Pickel

Bepanthen* ist durch seine Komedogenität und Inhaltsstoffe wie Wollwachs, Vaseline oder Paraffin mit einer gewissen Sorgsamkeit zu genießen. Allerdings solltest du es bei der Behandlung von Pickeln im Gesicht gerade bei Mischhaut nicht komplett verwerfen, weil es eben auch vor Austrocknung und Kälte schützt, wundheilend wirkt und den Eigenschutz der Haut fördert. Also ein klassischer Fall von wegen „Plus überwiegt Minus“. In vielen Fällen jedenfalls – aber am besten auch nur dann, wenn es sich um eine akute und rein punktuelle Behandlung handelt. Will heißen: Bepanthen hilft zwar auch bei offenen und stark entzündeten Mitessern, ist aber keine vorbeugende Pflegecreme gegen Akne, sondern eine reine, kurzzeitig anwendbare Heilsalbe.


Reinigungscreme als Mittel gegen Pickel im Gesicht

Reinigungscremes gegen Pickel tragen effektiv dazu bei, die Haut porentief und mild zu pflegen. Idealerweise sind sie weder fettend noch beschwerend und enthalten Inhaltsstoffe wie Micro-Silber oder Laurinsäure, die dafür sorgen, dass dem Wachstum von Mitessern Einhalt geboten wird. Bei besonderen Beschwerden mit Akne solltest du natürlich das direkte Gespräch mit einem Facharztteam suchen, das dir unter Umständen auch ein verschreibungspflichtiges Präparat empfehlen kann. Ansonsten hast du aber auch die Möglichkeit, zu anderen wirksamen Mitteln wie die SOS Gegen-Pickel Reinigungscreme* zu greifen.

SOS Gegen Pickel Reinigungscreme gegen Pickel und Akne Test Erfahrungen Drogerie
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Zugsalbe gegen Pickel unter der Haut

Zugsalbe* gewinnt man in der Regel aus Schieferöl, das Ammoniumbituminosulfat enthält. Auch hierbei handelt es sich um einen…

  • durchblutungsfördernden,
  • antibakteriellen und
  • entzündungshemmenden

Wirkstoff, der sich bei der Behandlung von Mitessern sehr gut bewährt hat. Doch das ist noch nicht alles: Ihr besonderer Clou liegt darin, dass Entzündungsherde und Eiter quasi an die Hautoberfläche gezogen werden (daher auch der Name) und dass der Eiter damit leichter abfließt. Klingt erst einmal sehr praktisch – und das ist es auch. Aber damit es wirklich optimal funktioniert, musst du eine Zugsalbe auch richtig anwenden.

  • Der erste Schritt dafür ist, die notwendige Stärke zu kennen. Zugsalbe ist in 20 %-iger und 50 %-iger Wirkstärke erhältlich. Je tiefer der Pickel unter der Haut sitzt, desto stärker muss dementsprechend auch die Wirkstärke sein.
  • Bei der Anwendung musst du darauf achten, dass du die Salbe am besten mit einem Wattestäbchen aufträgst (kein Kontakt mit Augen oder Schleimhäuten!) und mit hinterher mit einem Pflaster abklebst. So verhinderst du, dass durch sie Flecken an deiner Bettwäsche oder Kleidung entstehen.
  • Sei geduldig und wiederhole den Vorgang mehrere Tage lang (dabei immer die Salbenreste vom Vortag vorsichtig abwaschen), weil es eine halbe Woche bis knappe Woche dauern kann, bis die volle Wirkung sichtbar wird.
  • Vermeide die Verwendung von Zugsalbe, falls du schwanger bist oder stillst – oder nutze sie nur nach medizinischer Rücksprache.
medpex Tipps - Hautentzündungen (ilon Salbe classic)
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Zinksalbe

Zinksalbe kann in Maßen bei Pickeln und Mitessern angewendet werden. Bekannter ist sie eher für ihre austrocknende Eigenschaft bei Lippenherpes. Aber genau diese Eigenschaft und die desinfizierende Wirkung kannst du auch gezielt bei Hautunreinheiten einsetzen. Neigst du zu Talgüberproduktion oder stark fettender Haut, ist es ratsam, die Zinksalbe* nur punktuell zu nutzen. Ansonsten kann es durch die sehr fetthaltige Creme zu noch mehr Unreinheiten in Form von verstopften Pore kommen.


Benzoylperoxid

Benzoylperoxid oder kurz BPO, setzt da an, wo die Hautunreinheiten entstehen. Nämlich bei den Bakterien – genauer den Propionibakterien. Ein eigentlich „gutes“ Bakterium, welches in einem gesunden Hautmilieu normal vorkommt, jedoch bei Unreinheiten oder sogar Akne in zu hoher Keimzahl vorliegt. BPO kann die Bakteriendichte um 90 % senken, und hilft Verhornungsstörungen zu verhindern. Momentan gibt es einige gute Cremes und Gels mit BPO* als Wirkstoff (auch ohne Rezept) in der Apotheke deines Vertrauens.


Was hilft nicht?

Zahnpasta gegen Pickel

Antiseptische Wirkstoffe und die Fähigkeit, einem Mitesser Flüssigkeit wie Fett zu entziehen … im ersten Moment klingt Zahnpasta nach dem idealen Mittel gegen Pickel im Gesicht. Ist sie leider nicht, weil sie auch Fluoride, Menthol und Sorbitol enthält – und die reizen die Haut unter Umständen so weitgehend, dass sie sich zusätzlich entzünden kann. Außerdem trocknet sie dermaßen schnell, dass die Poren durch eine Kruste verschlossen werden und keine Chance mehr dazu haben, überschüssigen Talg und Bakterien abzusondern. Von daher: Lass‘ lieber die Finger von Zahnpasta, wenn es um effektive Mittel gegen Pickel gegen soll.


Hautpflegeprodukte, die Alkohol enthalten

Auch Hautpflegeprodukte mit Alkohol als Inhaltsstoff sind keine gute Idee. Sie stimulieren die Talgdrüsen zusätzlich und dann hast du unter dem Strich nur noch mehr Probleme mit zu fettiger Haut. Greife daher lieber zu hautklärenden Produkten, die beispielsweise Salicylsäure enthalten.


Mittel gegen Pickel im Gesicht zur inneren Anwendung

Lebensmittel

Vitamin B5

Vitamin B5*, oder wissenschaftlich Pantothensäure, hilft in hohen Dosen, um die 10 g/Tag, die Talgproduktion zu drosseln. Die Anwendung von Vitamin B5 sollte immer in Absprache mit einem Hautarzt geschehen. Dies ist deshalb wichtig, weil es bei der Aufnahme über Nahrungsergänzungsmittel einiges zu beachten gibt:

  • Der Körper sollte langsam an das B5 gewöhnt werden.
  • Die Einnahme erfolgt am Besten immer zu einer Mahlzeit, wobei die Gesamttagesdosis am besten auf drei Mahlzeiten verteilt wird.
  • Nebenwirkungen können Müdigkeit, Kopfweh und Durchfall sein. Sie halten sich jedoch meist nur kurzfristig.

Allerdings kannst du auch mit einer cleveren Auswahl an Lebensmitteln auch von dir aus schon viel dazu beitragen, dass dein Vitamin-B-Level hoch genug ist. Wie wäre es beispielsweise mit…

  • Hühnerleber
  • Eiern
  • Fisch
  • Camembert
  • Milch
  • Pilzen
  • Hülsenfrüchten wie Kichererbsen
  • Haferflocken oder
  • Kartoffeln

…auf der Speisekarte. Sicherlich sind manche Produkte im Rahmen von Akne besser verträglich als andere. Da dies aber individuell sehr unterschiedlich ausfällt, kannst du dich ruhig an den einen oder anderen Versuch trauen. Dann die Lebensmittel aber bitte aufgrund der Temperaturempfindlichkeit von Vitamin B5 nicht zu heiß garen! Ansonsten kann der Vitamin-Komplex seine talgproduktionssenkenden Fähigkeiten nämlich nicht vollständig ausspielen.

SaleBestseller Nr. 1
Now Foods, Vitamin B5 Pantothenic Acid ( Pantothensäure ), 500 mg, 250 vegetarsiche Kapseln
CoA ist wichtig für die Energieerzeugung aus Fett, Kohlenhydraten und Eiweiß.
29,90 EUR −21%
SaleBestseller Nr. 2
Now Foods, Pantothensäure, 500mg, 100 vegane Kapseln, glutenfrei, sojafrei
Vegan, glutenfrei, sojafrei und ohne Gentechnik; Jede Kapsel enthält 500mg Pantothensäure (Vitamin B5) und 45mg Calcium
14,90 EUR −13%

Letzte Aktualisierung am 23.10.2020 um 06:46 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Vitamin C gegen Pickel

Auf Vitamin C als Mittel gegen Pickel im Gesicht zurückzugreifen ist eine clevere Idee. Immerhin ist es für die verschiedensten Stoffwechselvorgänge und den Zellaufbau, dessen Schutz und die Zellentgiftung notwendig. Hinzu kommt eine Stärkung der allgemeinen Abwehrkräfte und des Bindegewebes.

Kurz gesagt: Echte Pluspunkte, wenn es um die Produktion und Aufrechterhaltung von Collagen geht. Außerdem sind eine stärkere, weil prallere Haut, eine ausgeprägtere Barriere gegen Bakterien und andere Keime sowie eine bessere Regeneration die Folgen.

Vitamin C* kann äußerlich angewandt werden (meist in Form von Cremes und mit Glycolsäure kombiniert) – du kannst aber auch zu geeigneten Nahrungsergänzungsmitteln oder noch einfacher zu frischen Lebensmitteln greifen. In diesem Fall müssen beispielsweise…

  • Hagebutten,
  • verschiedene Kohlsorten wie Grünkohl, Rosenkohl, Rotkohl oder Brokkoli,
  • Paprika,
  • Spinat,
  • diverse Beeren wie Sanddornbeeren, Heidelbeeren oder schwarze Johannisbeeren und
  • Früchte wie Kiwis, Mangos, Erdbeeren oder
  • Zitrusfrüchte (Zitronen und Orangen)

…aber möglichst schnell und temperaturschonend zubereitet und verzehrt werden.

Serum Vitamin-C - mehr Wirkstoffe gehen nicht! I VERALICE
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Vitamin D

Vitamin D* stellt unter den diversen Vitaminen insofern eine Extrawurst da, weil es der menschliche Körper unter Zuhilfenahme von Sonnenlicht selbst bilden kann. Ein echter Vorteil – gerade für Aknepatient*innen – da durch Vitamin D die Hautzellen-Neubildung und starke hauteigene Abwehrkräfte unterstützt werden.

Also nach Möglichkeit auf immer genug Sonne achten und ausreichende Mengen an…

  • fettem Fisch (wie Lachs, Thunfisch oder Hering),
  • Eigelb,
  • Milchprodukten,
  • Fleisch oder zumindest
  • Pilzen wie Steinpilzen oder Champignons

…futtern!


Omega 3 gegen Pickel im Gesicht

Du möchtest möglichst natürlich gegen Pickel vorgehen und achtest deswegen in verstärktem Maße auf deine Ernährung? Dann sind dir die Omega-3-Fettsäuren* wie sie unter anderem in…

  • Seefisch (Lachs, Thunfisch und Makrele),
  • Lein- und Chiasamen sowie
  • Nüssen (Wal- und Haselnüsse)

…vorkommen, bestimmt positiv aufgefallen. Schließlich minimieren sie die Entzündungsgefahr im Körper auf längere Sicht und tragen zu einer größeren Resistenz gegenüber Entzündungen bei. Falls du dir nicht sicher bist, ob du genug Omega-3-Fettsäuren über die Nahrung aufnimmst, kannst du dich auch über entsprechende Nahrungsergänzungsmittel informieren. Nur so als weitere Option.

Fischölkapseln-mit-Omega-3

Hausmittel

Chinesische Kräuter

Auch chinesische Kräuter beziehungsweise die chinesische Medizin* können sehr hilfreich sein. Versuch‘ es erst mal mit den leichten Mitteln, bevor du zur großen Keule bei unreiner Haut greifst. Hier wird davon ausgegangen, dass die sogenannte „Hitze“ im Leben Hautunreinheiten nähren kann. Diese „Hitze“ würde ich grob mit Stress, psychischem Druck oder Körperentwicklung die mit Hormonen einhergehen, übersetzen. Um dieser „Hitze“ zu entgehen oder sie abzubauen, werden verschiedene Kräuter zu Tees und Masken verarbeitet. Einige Beispiele sind Gerstentee, Löwenzahntee oder aber auch eine Tomaten-Packung als Maske. Die selbst zubereiteten Tees werden unter anderem als Kur von 10 Tagen bis hin zu einem Monat mehrmals täglich getrunken.

chinesische-Medizin

Homöopathische Mittel

Homöopathische Mittel gegen unreine Haut haben den Vorteil, dass sie meist komplett nebenwirkungsfrei sind. Sie setzen da an, wo die Schulmedizin oder Kosmetiker nicht mehr weiter helfen können. Sehr gute wirksame Homöopathika enthalten unter anderem Pulsatilla pratensis, Juglans regia, Juglans regia und Apis mellifica. Die Potenzen D 6 und D 12 haben sich am hilfreichsten herausgestellt. Die homöopathischen Präparate gibt es entweder als Globuli oder Tropfen zum Einnehmen.

Homöopathische-Mittel

Mittel gegen Pickel im Gesicht aus der Apotheke

Isotretinoin

Isotretinoin ist dem Vitamin A ähnlich. Vitamin A hilft der Haut sich zu regenerieren und unterstützt die Funktion. Deshalb hilft Isotretinoin bei starker Akne sehr gut. Es ist als Wirkstoff in dem bekannten Medikament Roaccotan enthalten und schon seit den 80er Jahren auf dem Markt. Jedoch ist die Nebenwirkungsliste dieses Präparates lang. Unter anderem Probleme mit den Augen und Entzündungen der Bindehaut, Haarausfall, Fettstoffwechselstörungen und Leberproblemen bis hin zu Depressionen. Schwangere Frauen dürfen es unter keinen Umständen nehmen, da es zu Missbildungen kommen kann. Deshalb solltest du dieses Medikament nicht ohne Absprache ärztliche Absprache und Kontrolle einnehmen. Einen Erfahrungsbericht findest du hier.


Anti Baby Pille

Der Anti Baby Pille eilt ihr guter Ruf voraus, das Hautbild stark zu verbessern. Das liegt an den enthaltenen Gestagenen. Diese unterdrücken das männliche Hormon Testosteron, welches zu übermäßiger Talgproduktion führen kann, und somit zu Unreinheiten in Form von Pickeln und Mitessern. Jedoch sollte die Einnahme dieses Hormonpräparates immer gut mit dem jeweiligen Frauenarzt abgesprochen, und das Nutzen-Risikoverhältnis ermittelt werden, da die „Pille“ auch starke Nebenwirkungen haben kann. Mehr Infos findest du hier.


Was hilft nicht?

Salicylsäure

Nanu, Salicyclsäure auf der „hilft nicht“ – Liste? Immerehin hat es doch bei der äußeren Anwendung sehr positive Eigenschaften wie das Lösen von Hornhaut und toten Hautschuppen? Und wirkt es nicht effektiv gegen Juckreiz und Brennen? Tut es! Aber eben nur in den Fällen gesundheitlich unbedenklich, in denen es ausschließlich äußerlich angewandt wird.

Von einer inneren Anwendung der Salicylsäure ist hingegen unbedingt abzusehen, da mit der oralen Aufnahme unter anderem…

  • eine Dämpfung der Atmung in Kombination mit Asthmaanfällen,
  • Schleimhautschädigungen im Magen-Darm-Trakt,
  • Nieren- und Leberprobleme sowie
  • eine verstärkte Neigung zu Blutungen

…verbunden sein können. Deswegen und exemplarisch für viele weitere Anti-Akne-Mittel: Verwende Salicylsäure wirklich nur so wie vorgeschrieben und sprich im Zweifelsfall immer lieber einmal mehr mit Expert*innen als einmal zu wenig, wenn du dir nicht sicher bist, wie die Anwendung sicher funktioniert.


Fazit

Wie du anhand der langen Liste an Anti-Pickel-Mitteln gesehen haben dürftest, gibt es viele potenzielle Möglichkeiten, mit denen du dein Hautbild zumindest langfristig etwas verbessern kannst. Bedenke aber immer, dass jede Haut individuell ist und ich dir deswegen kein Allheilmittel gegen Mitesser vorschlagen kann. Viele Hausmittel und Präparate haben sich bei einer größeren Zahl an Menschen bewährt; dennoch musst du dich auf dein eigenes Gefühl, deine eigene Beobachtungsgabe und deinen eigenen gesunden Menschenverstand verlassen. Wenn du also das Gefühl hast, auf ein Mittel gegen Pickel im Gesicht mit Beschwerden zu reagieren, nimm dieses Gefühl ernst und suche eine*n Dermatolog*in auf. Da ist nichts Verkehrtes bei, ganz im Gegenteil. Vielleicht wirst du ja auch positiv überrascht sein, zu welchem anderen unkomplizierten (Haus-) Mittel dir dann von fachlicher Stelle geraten wird.


Welches Mittel gegen Pickel hilft bei dir am besten im Gesicht? Scheib unten in die Kommentare.

Quellen & Einzelnachweise:
[1] https://www.dr-jetskeultee.de/forschung/die-auswirkungen-von-omega-3-und-6-fettsaeuren-auf-akne/
[2] https://www.hautinfo.at/artikel/wissenswertes/haut-sonne/hilft-vitamin-d-bei-hauterkrankungen.html
[3] https://www.pickelschnellweg.de/penaten-creme-gegen-pickel/

Werbung
KAL Vitamin B5 1000 mg Pantothensäure | vegan | mit verzögerter Abgabe | laborgeprüft | 100 Tabletten
  • Kompetenz in Premiumnahrungsergänzung seit 1932 hoch-innovativ, wissenschaftlich fundiert, weltweit geschätzt
  • Qualität Hergestellt in eigener Fertigungsstätte; laborgeprüft auf Wirksamkeit, Reinheit und Authentizität
  • Hergestellt in den USA, dem Ursprungsland der Nahrungsergänzung

Letzte Aktualisierung am 23.10.2020 um 06:46 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Das könnte dich auch interessieren: